Back to Kurs

Soul Tapping Basis Training

0% Complete
0/0 Steps
  1. Einleitung in dieses Training
    4 Themen
  2. Energetische Psychologie
    3 Themen
  3. Was ist The Soul Tapping Solution
    4 Themen
  4. Was du über dich und deinen Körper wissen solltest?
    5 Themen
  5. Wie genau funktioniert Soul Tapping
    5 Themen
  6. Video Serie: Tapping Sequenzen zum Mitmachen
    10 Themen
  7. Aufbau deiner eigenen Tapping Session
    2 Themen
  8. Was ist, wenn Tapping nicht klappt?
  9. Was kann Soul Tapping für dich leisten
  10. Die Vergangenheit hinter sich lassen mit der Soul Tapping Solution
Lektion Progress
0% Complete

Lass uns Tapping direkt ausprobieren. Wenn du dir im ersten Schritt etwas schwertust, schaue dir die Tapping Videos an und mache einfach mit.

Bewertung der Intensität einer Emotion

Frag dich zunächst, was du ändern möchtest, und bewerte deine Emotion wie z.B. Wut, Angst, Kummer oder Unbehagen über dieses Thema auf einer Skala von 0 bis 10. Wenn die Intensität extrem ist, kannst du sie mit 10 bewerten, bei mäßiger Intensität mit 5 und wenn du kein Unbehagen hast, mit 0, was bedeutet, dass es überhaupt kein Thema mehr ist.

Die SUD-Skala (Subject Units of Distress) aus dem EFT oder Intensitätsskala deines Stresses in Bezug auf die Emotion bezieht sich darauf, wie du dich jetzt fühlst, und nicht darauf, wie du dich damals gefühlt hast, als es passiert ist. Wenn du z.B. letzte Woche wütend warst, es aber jetzt nicht mehr bist, dann ist das kein Problem. Sei dir allerdings bewusst, dass du eine negative Emotion nicht einfach verdrängen kannst – sie will sich entladen, um deinen Körper zu verlassen. Keine Sorge. Das, was bearbeitet werden will, kommt durch das Klopfen an die Oberfläche, wenn die Zeit reif dazu ist. Wenn du jetzt immer noch wütend bist, solltest du das durch Klopfen bearbeiten.

Die  SUDs Bewertung:. Du nimmst eine interne Bewertung der Intensität deiner Gefühle im Zusammenhang mit dem Problem vor. Mach dir keine Sorgen, wenn du die Zahl zu Beginn schätzen musst. Du kannst dich einfach von deiner Intuition leiten lassen. Das Ziel ist es, so lange zu klopfen, bis du dich in Bezug auf das Problem beruhigt hast. Wenn du also nach ein oder zwei Runden Klopfen die Intensität der Emotion neu bewertest, wollen wir die SUD-Stufe auf 2, 1 oder 0 bringen. Du kannst auch mit einer höheren SUD-Stufe (z.B. 4 oder 5) aufhören, wenn du das Gefühl hast, dass es für diese Tapping-Sitzung ausreicht.

Ein Beispiel:  Set-up Statement und Erinnerungsfloskel

Der kurze Erinnerungssatz, den du beim Klopfen jedes Akupunkturpunktes sagst, erfasst das Hauptgefühl, die Emotion bzw. den negativen Aspekt, den du verändern willst (z. B. “wütend” “eifersüchtig” “ängstlich” “verletzt” oder “traurig”).

Stell dir vor, du musst als Trauzeuge auf der bevorstehenden Hochzeit deines besten Freundes am Wochenende vor 200 Gästen eine Rede halten und bist unglaublich nervös, weil du es hasst, in der Öffentlichkeit zu sprechen. Aber du möchtest deinen Freund nicht enttäuschen.

Um Tapping anzuwenden, würdest du mit einer Einstellung wie dieser beginnen:

“Auch wenn ich wegen der Rede, die ich halten muss, unglaublich nervös bin, liebe und akzeptiere ich mich ganz so wie ich bin.“

Deine Erinnerungsformel könnte “ich bin so unglaublich ängstlich”

Dieses Gefühl bewertest du zunächst auf einer Skala von 0 bis 10 und bewertest es dann nach jedem Klopfen erneut. So bekommst du sofort eine Rückmeldung darüber, was als Ergebnis dieser Klopfrunde passiert.

Du hast z.B. anfangs das Gefühl “unglaublich ängstlich” mit 10 bewertet. Nach ein oder zwei Runden atmest tief durch und schaust noch einmal nach, wie hoch jetzt das Gefühl “unglaublich ängstlich” auf deiner Skala ist.

Normalerweise wirst du feststellen, dass die SUD-Bewertung gesunken ist. Aber was ist, wenn du anfangs gesagt hast, dass es eine 7 war und du jetzt noch MEHR Angst empfindest? Sie hat an Intensität zugenommen!

Keine Sorge, das bedeutet in der Regel nur, dass du dich tiefer auf das Problem eingestimmt hast und nicht, dass das Klopfen nicht funktioniert hat. Wenn das passiert, war das wahre SUD immer die höhere Zahl und du machst von dort aus weiter.