Back to Kurs

Soul Tapping Basis Training

0% Complete
0/0 Steps
  1. Einleitung in dieses Training
    4 Themen
  2. Energetische Psychologie
    3 Themen
  3. Was ist The Soul Tapping Solution
    4 Themen
  4. Was du über dich und deinen Körper wissen solltest?
    5 Themen
  5. Wie genau funktioniert Soul Tapping
    5 Themen
  6. Video Serie: Tapping Sequenzen zum Mitmachen
    10 Themen
  7. Aufbau deiner eigenen Tapping Session
    2 Themen
  8. Was ist, wenn Tapping nicht klappt?
  9. Was kann Soul Tapping für dich leisten
  10. Die Vergangenheit hinter sich lassen mit der Soul Tapping Solution
Lektion Progress
0% Complete

Die „Wahrheiten“ erkennen

Wenn du ein Thema nachdenkst ist vielleicht unklar, was alles damit in Zusammenhang steht. Was ist die Ursache, welche Geschichten oder Emotionen sind daran gebunden usw. Je ehrlicher und offener du du mit deinen Themen umgehen kannst, desto besser werden deine Tapping Sessions.

Möglicherweise erzählst du dir selbst viele Geschichten zu etwas was die Triggert und ganz ehrlich, die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass deine Erinnerung nur ein Teil der Wahrheit ist oder die Geschichte sogar nicht stimmt. Nicht alles von deinen Erinnerungen ist die „Wahrheiten“.

Das meiste davon könnte man als allgemeine Beschreibung des Problems betrachten … und es wird dich normalerweise einige Mühe kosten, die wirklichen Einzelheiten herauszufinden oder etwas, das auf einen Grund für das Problem hinweisen könnte.

Nachdem du dir über dein Thema Gedanken gemacht hast, willst du wahrscheinlich wissen, welche Emotionen, Trigger und weitere Gedanken und Glaubenssätze damit verbunden sind.

  • Warum fühle ich mich so?
  • Warum bin ich in dieser Situation?
  • Warum reagiere ich immer wieder so und nicht anders?
  • Was ist genau meine Erinnerung?
  • Welche Vor- und Nachteile habe ich durch dieses Thema?

Wenn du tief genug geforscht hast, um die „Wahrheiten“ zu entdecken, kannst du sehen, was dein Verhalten antreibt oder deine Wahrnehmung verfälscht.

Hier sind einige Beispiele, die dir bei dieser Idee helfen.

Generalisierung

  • Ich habe keinen Spaß an meinem Job
  • Mein Mann ist kritisch
  • Ich kann einfach nicht abnehmen
  • Ich kann meinen Ex nicht loslassen
  • Ich kümmere mich um alle, nur nicht um mich

Die Wahrheit

  • Meine Kollegen mögen mich nicht
  • Niemand schätzt mich
  • Ich brauche Essen, um mich zu entspannen
  • Wenn ich loslasse, dann gewinnt er
  • Wenn ich mich nicht kümmere, verliere ich meinen Wert

Auf der linken Seite jedes Paares siehst du eine typische Beschreibung, die dir vielleicht auch als erstes einfällt und die du ändern willst. Auch wenn das gute Ansätze für Tapping zu sein scheinen, fehlen hier einige wichtige Merkmale und du drehst dich vielleicht im Kreis. Die rechte Seite jedes Paares zeigt dagegen etwas, das eine grundlegende „Wahrheit“ darstellt und viel besseres Klopfmaterial liefert.

Du siehst, es ist sehr wichtig radikal ehrlich zu sein mit deiner Geschichte, deinen Gedanken und Emotionen. Denn auf diese Weise kommst zu sehr zügig voran.